DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.

DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.
Aachener Straße 172
DE-40223 Düsseldorf

Telefon: (+49 211) 1591-188
Telefax: (+49 211) 1591-200

E-Mail: marvin.keinert@dvs-hg.de
Internet: www.dvs-ev.de

Produkt- und Leistungsinformationen

Der DVS ist ein technisch-wissenschaftlicher Verband, der sich für alle Belange rund um das Fügen, Trennen und Beschichten in Bildung, Technik und Forschung sowie Bildung einsetzt. Durch die nötige europäische Zusammenarbeit der Firmen ist eine internationale Ausrichtung, z. B. bei Regelwerken sowie der Aus- und Weiterbildung, erforderlich.
Der Ausschuss für Technik im DVS bildet zusammen mit dem Deutschen Institut für Normung e.V. (DIN) den Gemeinschaftsausschuss "Schweißen im Luft- und Raumfahrzeugbau". Die Gruppenmitglieder sind allesamt Experten der Fügetechnik und entwickeln Richtlinien und Merkblätter in verschiedenen schweißtechnischen Bereichen.
Personalzertifizierungsstelle DVS-PersZert im DVS
DVS-PersZert ist akkreditiert für die Zertifizierung von fügetechnischem Personal nach DN EN ISO/IEC 17024 und besitz die Anerkennung des Luftfahrtbundesamtes zur Abnahme von Schweißer-, Hartlöter- und Bedienerprüfungen sowie zum thermischen Spritzen im Bereich des Luft- und Raumfahrzeugbaus gemäß NfL 2-89-15 und Richtlinie DVS 2721.

Daten und Fakten

Verbandsgründung: 1947
Mitglieder im DVS: um die 19.000
Experten in der AG A9: 38
Merkblätter der AG A9:
-DVS 2709 Widerstandspunktgeschweißte Proben zur Ermittlung der Schwingfestigkeit
-DVS 2711 Qualitätssichernde Maßnahmen beim Schweißen und Hartlöten im Luft- und Raumfahrzeugbau - Schweißaufsicht
-DVS 2713 Schweißen von Titanwerkstoffen - Werkstoffe - Prozesse - Fertigung - Prüfung und Bewertung von Schweißverbindungen
-DVS 2713 Beiblatt Schweißen von Titanwerkstoffen Musterbilder von Anlauffarben
-DVS 2714 Schweißgeräte zum manuellen und vollmechanischen WIG-Schweißen - Festlegung von Anforderungen
-DVS 2716 Wolframelektroden für Wolframschutzgasschweißen - Anforderungen im Luft- und Raumfahrzeugbau
-DVS 2720 Anforderungen an Aluminium-Schweißzusätze im Luft- und Raumfahrzeugbau
Richtlinien der AG A9:
-DVS 2715 Aufsichtspersonen/Fachverantwortliche für das Schweißen, Löten, thermische Spritzen im Luft- und Raumfahrzeugbau
-DVS 2717 Qualitätsanforderungen an Zulieferbetriebe des Luft- und Raumfahrzeugbaus - Anforderungen an die Schweiß- und Lötbetriebe
-DVS 2721 Anforderungen an Prüfer zur Abnahme von Schweißer-, Löter- und Bedienerprüfungen sowie Prüfungen im thermischen Spritzen im Luft- und Raumfahrzeugbau

Personen und Kontakte

Hauptgeschäftsführer: Dr. Ing. R. Boecking
Obmann der Arbeitsgruppe A9: Dipl.-Wirt.-Ing. Sven-Christoph Nowak
DVS-Kontakt der Arbeitsgruppe A9: Marvin Keinert, M.Sc.