ESG Bewerbung Banner



Herzlich Willkommen beim REUSS Online-Portal!

Das REUSS-Jahrbuch der Luft- und Raumfahrt wird vollständig digital
Vorwort von Tilman Reuss


Das REUSS-Portal der Luft- und Raumfahrt fasst künftig die beiden bisherigen REUSS-Medien (Jahrbuch und Portal) zusammen. Ursprünglich als JahrBUCH ein Printprodukt – später zusätzlich mit elektronischen Begleitprodukten –  hat es sich in fast 70 Jahren zum heutigen vollständig digitalen Online-Portal entwickelt.

Gleich geblieben ist seit Beginn der REUSS-Reihe das Ziel, in übersichtlicher Form alle Daten, Bilder und Texte zu bieten, die beruflich und privat Interessierten einen Überblick über die Luft- und Raumfahrt im deutschsprachigen Raum verschafft. Entstanden ist auf diese Weise ein Luft- und Raumfahrtmedium eigener Art, das eine Alleinstellung bis heute beanspruchen darf.

Wer eine solche Publikation dem Markt erhalten möchte, stellt fest: An der Online-Form kommt heute niemand mehr vorbei –  und das mag manchen Benutzer aus den vergangenen Jahren schmerzen. Andererseits ist durch diese Zäsur ein neues Archiv der Luft- und Raumfahrt in Deutschland, Österreich und der Schweiz entstanden. Die Inhalte der ca. 50.000 REUSS-Jahrbuchseiten über den Zeitraum von 1951 bis 2020 zusammengenommen verschmelzen zu einer einzigartigen Bibliothek, die auch in Zukunft eine eigenständige Bedeutung behalten wird.

Dennoch liegen die Vorteile der digitalen Publizierung auf der Hand. Schnelle Veränderungen von Inhalten, die früher nur ein Mal im Jahr veröffentlicht werden konnten, lassen sich jetzt thematisch zielgenau aufgliedern, elastisch verschiedenen Zusammenhängen zuordnen und in kurz gefassten Texten über das ganze „Berichtsjahr“ hinweg berücksichtigen. Denn weiterhin wird es jedes Jahr einen neuen „REUSS“ geben, jeweils zum 1. April eines Jahres. Damit wandelt sich die Publikation gewissermaßen zum  „REUSS-Jahresportal der Luft- und Raumfahrt“, sie wird ihre Identität nicht verlieren, sondern bildet die logische Fortsetzung der Buchreihe in zeitgemäßer Form. Wir jedenfalls haben die feste Absicht, Sie auch in Zukunft über alles Wissenswerte unserer Branche sachlich und seriös auf dem Laufenden zu halten.

Herausgeber und Verlag stehen in dieser Transformationsphase vor dem Anspruch, die Informationen zu Ihnen, liebe Leserinnen und Leser,  wie immer in vollem Umfang zu bringen. Und dies mit allen Vorteilen, die medientypisch im Online-Format möglich sind. Trotzdem wird es bei allem Bemühen ums Gelingen anfangs Raum zur Optimierung geben. Deshalb sind wir für Anregungen und Verbesserungsvorschläge aus der Nutzungspraxis in diesem Jahr besonders dankbar.

München, im März 2021                                                                   

Tilman Reuss                                                                                         

Sichern Sie sich jetzt vollen Zugriff auf das REUSS Online-Portal. Registrierung erforderlich.

_______________________________________________________

Pressemeldung vom 9. September 2020

Das REUSS-Jahrbuch der Luft- und Raumfahrt wird vollständig digital

Seit fast 70 Jahren ist es das Basismedium der Luft- und Raumfahrtbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Das REUSS-Jahrbuch der Luft- und Raumfahrt präsentiert über 10.000 Adressen der Branche – immer aktuell, vollständig und versehen mit vielen zusätzlichen Informationen und aktuellen Themen aus der Luft- und Raumfahrt. Ab dem Jahr 2021 steht das REUSS-Jahrbuch als Online-Portal zur Verfügung. Eine Printausgabe wird es dann nicht mehr geben. Das „Gedächtnis der deutschen Luft- und Raumfahrt“ bleibt erhalten und macht sich fit für die Zukunft.

Unter reuss.de finden Unternehmen, Journalisten, der wissenschaftliche Nachwuchs sowie alle Interessierten der Luft- und Raumfahrt neben einer Datenbank mit wichtigen Kontakten auch aktuelle Termine, Nachrichten und Artikel aus der Luft- und Raumfahrt. Das einzigartige historische Archiv wird damit zu einem umfassenden Online-Angebot, das schnell und einfach für die gesamte deutschsprachige Luft- und Raumfahrtbranche zugänglich ist.  
 
Das REUSS-Jahrbuch der Luftfahrt entstand 1951. Der ehemalige Verkehrspilot und Luftrechtler Karl-Ferdinand Reuss gründete die Chronik, die sich immer mehr zu einem Arbeitsmittel für die Branche entwickelte. Seit 1963 trägt die REUSS-Reihe die Raumfahrt im Titel und bereitet seither auch diesen Bereich für ihre Nutzer auf. Der heutige Herausgeber und Koordinator der REUSS-Medien, Tilman Reuss, richtete das Objekt neu aus, veränderte die Inhalte und gestaltete die Erscheinungsformen neu. Bis heute ist das REUSS-Jahrbuch der Luft- und Raumfahrt die umfassendste Übersicht über die Luft- und Raumfahrt im deutschsprachigen Bereich, insbesondere über Produkte und Dienstleistungen.

2018 übernahm die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR) die Redaktion des REUSS-Jahrbuchs vom Aviatic Verlag. Als wissenschaftlich-technische Vereinigung möchte die DGLR den Fortschritt weiter vorantreiben und neue Impulse für die Weiterentwicklung des Mediums geben. Die Umstellung auf ein reines Online-Angebot ist nun ein weiterer Meilenstein in der langen erfolgreichen Geschichte des REUSS-Jahrbuchs der Luft- und Raumfahrt.

Die DGLR – Informieren, Vernetzen, Fördern

Die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt – Lilienthal-Oberth e.V. (DGLR) ist die älteste Institution in der Bundesrepublik Deutschland, die allen, die sich privat oder beruflich mit Luft- und Raumfahrt beschäftigen, ein gemeinsames Forum bietet. Hier vernetzt sich das Wissen der Luft- und Raumfahrt, aktuelle Projekte und Entwicklungen werden vorgestellt und gute Ideen gefördert und honoriert.


Industrie News

Konzeptstudie für ökoeffizientes Fliegen

Wie müsste Elektromobilität am Himmel beschaffen sein, um die durch den Luftverkehr verursachten Emissionen drastisch zu senken? mehr...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Industrie: mehr lesen...

Luftverkehr News

Automatisierte Erfassung von Geodaten zur sicheren Integration von Drohnen in den Luftraum

Mit Hilfe von hochpräzisen Geodaten will die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH Flugverbotszonen für Drohnen erfassen und ausweisen. mehr...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Luftverkehr: mehr lesen...

Neues auf dem Portal

Die letzten Änderungen und Erweiterungen aus der REUSS Online-Welt übersichtlich auf einen Blick zusammengestellt:

27.07.2021 - Böllhoff Verbindungstechnik GmbH
Startseite > Wirtschaft > Unternehmen > Böllhoff Verbindungstechnik GmbH
 

Haben Sie einen Freischaltcode?

Anmeldung mit Freischaltcode:

Bitte hier registrieren...

Probleme bei der Anmeldung? FAQ

Buch Raumfahrt

REUSS kostenlos testen!

Eröffnen Sie jetzt einen Test-Account und überzeugen Sie sich unverbindlich von unserem umfangreichen Angebot.

Test-Account eröffnen

Museen und Ausstellungen

Vom Kleinst-Flugzeug bis zum Jet, vom Segelflugzeug bis zur Überschall-Concorde – in Museen und Ausstellungen findet sich eine beachtliche Anzahl hochinteressanter Exponate aus der Luft- und Raumfahrt.

Standorte

Ariane

In Zusammenarbeit mit:

DLR Signet

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR

Herzlich Willkommen beim REUSS Online-Portal!

Das Portal der deutschen Luft- und Raumfahrt.

Das REUSS Online-Portal bietet einen Überblick über die gesamte Luft- und Raumfahrtbranche. Informieren Sie sich über Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung, über Verbände, Organisationen oder Behörden.

Suchen Sie ein bestimmtes Unternehmen oder Produkt, eine Behörde oder Organisation etc.?
Zur REUSS Online-Suche

Das REUSS Online-Portal informiert auch über Fluggesellschaften, Flughäfen, Landeplätze, Flugschulen, Luftsport, Wissenschaft, Recht, Messen, Medien und vieles mehr. Nutzen Sie das umfangreiche Portalangebot als Arbeitshilfe oder Wissenslieferant! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden!

Ihr REUSS Online-Team